Buchtipp: Takeover von Frithjof Karnani

Der millionenschwere Internet-Unternehmer Ferry Ranco erhält eines Tages eine mysteriöse eMail über ein Sicherheitsproblem, weil ein wichtiger Server seines Unternehmens gehackt wurde. Er geht der Spur nach und wird schließlich von einer mächtigen kriminellen Vereinigung bedroht. Als er auch noch seinen Chefposten bei seinen eigenen Unternehmen, dem Provider BerlinNet verliert und der unbeliebte Finanzmanager Rolf Keller das Ruder übernimmt, gerät sein Leben zunehmend außer Kontrolle.

said shiripour: das perfekte online business
ad

Doch langsam setzt sich das Puzzle zusammen und findet heraus, dass die kriminelle Vereinigung durch eingebaute Hintertüren in Internet-Routern in praktisch jeden Rechner eindringen und somit das Leben eines jeden Menschen verändern können. Der Wirtschaftskrimi bietet einen spannenden Einblick in die Welt der Hacker, die heute bereits Realität geworden ist und von der nahezu jeder Anwender betroffen sein kann. Das Buch ist im Gmeiner-Verlag erschienen, kostet etwa 10 Euro und ist in jeder Buchhandlung oder auch Amazon erhältlich.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen