Günter-Bruno-Fuchs-Literaturpreis: Thema Kekse

Der Malerpoet Günter-Bruno Fuchs feiert am 03.07.2009 seinen Geburtstag und darauf bezogen wird zum dritten mal der Literaturpreis gleichen Namens vergeben. Die Verleihung findet im Buchhändlerkeller Berlin statt. Das Thema in diesem Jahr lautet „Kekse“ und die Autoren/innen sind aufgefordert, dazu eine fünf Seiten lange Geschichte zu schreiben mit Lyrik, Prosa oder Dramatik.


ad

Der Gewinner erhält ein Porträt von sich selbst, welches von Johannes Grützke gezeichnet wird und liest seine Geschichte öffentlich im Rahmen der Preisverleihung vor. Die Geschichte wird aller Voraussicht nach in einer Literaturzeitschrift abgedruckt.

Der Einsendeschluss ist der 30.04.2009 und die Wettbewerbsgeschichte an Manfred Giesler, Güntzelstraße 53 in 10717 Berlin geschickt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen