Warum lohnt es sich im Internet mit einem Buch-Gutschein einzukaufen?

Die Vorteile einer Buchbestellung mit einem Gutschein im Internet liegen auf der Hand. Zum einen erhält man die gewünschten Bücher wesentlich günstiger als im regulären Einzelhandel, zum anderen werden sie bequem bis zur Haustür geliefert. Die Auswahl erfolgt in einem Online-Shop, hier findet man meist auch direkt Rezensionen und Empfehlungen zu den Büchern.


ad

Das Wichtigste in Stichpunkten
– Man erhält Rabatte auf den Einkauf
– Bequeme Lieferung
– Konditionen des Gutscheins beachten

Was muss man beachten?

Wie bei allen anderen Gutscheinen (z.B. dieser Buecher.de Gutschein auch muss man bei Buchgutscheinen auf die Konditionen achten, das heißt also, man sollte die Bedingungen beachten, unter denen der Gutschein überhaupt eingelöst werden kann. Dazu gehört in den meisten Fällen eine Mindestbestellsumme. Das bedeutet, dass man den Gutschein erst ab einem gewissen Einkaufswert einsetzen kann, darunter wird er nicht akzeptiert. In manchen Fällen führt dies dazu, dass es billiger sein kann, mehr Artikel zu bestellen als man eigentlich vorhatte.

Ist die Bestellsumme beispielsweise nur ein bisschen unter der vorgegebenen Mindestsumme, so kann man einen günstigen Artikel mitbestellen, um die Summe bis auf den Mindestwert zu erhöhen und den Gutschein so einsetzen zu können. Eine Besonderheit von Buchgutscheinen resultiert aus der in Deutschland gültigen Buchpreisbindung. Diese schreibt vor, dass deutsche Bücher überall zu demselben Preis verkauft werden müssen. Daher gelten viele Buchgutscheine nur für Bücher, die nicht in Deutschland verlegt werden, also beispielsweise für alle englischen Bücher. Einige Gutscheine schließen auch deutsche Bücher mit ein, diese sind jedoch ungleich seltener als Gutscheine, die nur für ausländische Bücher gelten.

1 Trackback / Pingback

  1. Schreibclub.de » Blog Archive » Warum lohnt es sich im Internet … « Das Gutschein-Portal

Kommentar hinterlassen