Liebesgeschichte „Pizza in Love“ bei Amazon erschienen

said shiripour: das perfekte online business
ad

Ich habe unter dem Titel „Pizza in Love – Geschichte einer aufgewärmten Beziehung“ mein erstes eBook bei Amazon veröffentlicht und kann ab sofort für 1,09 Euro erworben werden. In der Kurzgeschichte habe ich meine dreijährige Beziehung verarbeitet, wo ich von meiner Freundin und ihren Eltern sehr enttäuscht wurde. Ich war schon einmal mit ihr zusammen und deshalb der Untertitel „Geschichte einer aufgewärmten Beziehung“, da eine zweite Beziehung mit der gleichen Frau zwar innig beginnt aber dann doch am Ende wie bitterer aufgewärmter Kaffee oder schwarzer Tee schmeckt.

Rund ein Jahr lang habe ich überlegt, ob ich die Geschichte veröffentlichen soll aber mich dann doch für eine Publikation entschieden. Die Namen und Orte habe ich geändert aber die Ereignisse sind so wie sie da geschrieben sind, tatsächlich passiert und habe diese enttäuschende Beziehung mittlerweile verarbeitet. Ich empfehle keinem, der mal mit einer Frau zusammen war noch mal mit ihr eine neue Beziehung anzufangen, da der Neuanfang wirklich wie alter abgestandener Kaffee schmecken kann. Zugegeben, eine zweite Beziehung mit der gleichen Frau kann auch positiv enden aber eine Garantie auf Liebesglück gibt es dennoch nicht. In den meisten Fällen entwickelt sich eine erneute Partnerschaft mit der Ex-Freundin aber zu einer Enttäuschung. Das E-Book kann auf dem Amazon Kindle, PC, Notebook, Smartphones und Tablets gelesen werden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen