BoD Schreibwettbewerb „Rauslassen statt reinfressen“ vorgestellt

thinkpad1-150x150Der Schreibwettbewerb „Rauslassen statt reinfressen“ des Verlags Books on Demand (BoD) läuft seit dem 5.Dezember 2013 und endet am 15.Januar 2014. Alle Schüler/innen der Klassenstufen 5 bis 13 sind zur Teilnahme an dem Schreibwettbewerb aufgerufen. Die besten Texte werden durch eine Experten-Jury ermittelt und in einem Buch zusammengefasst. Das Buch wird anschließend auf der Leipziger Buchmesse 2014 der Öffentlichkeit vorgestellt. Entstanden ist der Wettbewerb in einer gemeinsamen Kooperation des Bündnis gegen Cybermobbing e.V. und BoD. Die teilnehmenden jungen Autoren/innen dürfen Tatsachenberichte und erfundene Erzählungen in Form einer Kurzgeschichte einreichen.

Die Fachjury besteht aus Pädagogen, Journalisten und Präventionsexperten. Auf der Leipziger Buchmesse, die vom 13.März bis 16.März 2013 stattfindet werden die Gewinnerautoren ihre Geschichte präsentieren. Das Ziel des Schreibwettbewerbs ist es Jugendliche für das Thema Cybermobbing zu interessieren und sie zu motivieren zu schreiben. Im Buchhandel, Onlineshops und als E-Book wird das Buch mit den besten Geschichten erhältlich sein. Auf der Webseite des „Bündnis gegen Cybermobbing e.V.“ können die Gewinnertexte außerdem online nachgelesen werden.

said shiripour: das perfekte online business
ad

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen