Neuer eBook-Reader Pocketbook Aqua

owl_ebookDas Unternehmen Pocketbook hat mit dem Pocketbook Aqua einen neuen eBook-Reader vorgestellt und das Gerät soll noch im März dieses Jahres im Handel zu einem bislang unbekannten Preis verfügbar sein. Die Auflösung des sechs Zoll großen E-Ink Pearl-Display beläuft sich auf 800*600 Pixel und die Bedienung des Readers erfolgt über den integrierten Touchscreen. Bei der CPU entschied sich der Hersteller für einen Prozessor mit 1 Gigahertz Taktfrequenz und beim Arbeitsspeicher für 256 Megabyte RAM. Der interne Speicher wurde auf 4 Gigabyte festgelegt und kann nicht erweitert werden. Der Kommunikationsstandard WLAN wird unterstützt und es steht ein microUSB-Port zur Verfügung.

Die Akkulaufzeit soll sich mit einer Akkuladung auf ein paar Wochen belaufen. Das Gehäuse ist nach IP57 zertifiziert worden wodurch der eBook-Reader vor Staub und Wasser geschützt ist. Das Pocketbook Aqua ist den Herstellerangaben zufolge in einer Wassertiefe von einem Meter bis zu 30 Minuten wasserdicht. Auf Grund seines geringen Gewichts von nur 170 Gramm und wegen seiner schmalen Abmessungen passt der robuste eBook-Reader gut in eine Handtasche oder Jackentasche. Der Kaufpreis dürfte sich auf 100 bis 200 Euro belaufen.

said shiripour: das perfekte online business
ad

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen