Amazon E-Book-Flatrate offiziell in den USA gestartet

simple-47526_640-pixabayDer US-Onlinehandelskonzern Amazon hat in den USA mit Kindle Unlimited eine E-Book-Flatrate gestartet. Die Kunden erhalten für 9,99 US-Dollar monatliche Grundgebühr einen freien Zugriff auf alle 600.000 Titel. Das Portfolio umfasst neben klassischen E-Books wie »Herr der Ringe« oder »Harry Potter« zusätzlich 2000 Hörbücher. Alle Neukunden bekommen zur Markteinführung eine dreimonatige Mitgliedschaft für Audible geschenkt. Bei Audible stehen über 150.000 Titel zur Auswahl. Zur Zeit steht Kindle Unlimited nur in den USA zur Verfügung aber dürfte wohl auf andere Länder ausgedehnt werden.

Nach Konzernangaben soll der Abo-Dienst den Planungen im Verlaufdes Jahres international verfügbar sein. Das gleiche Abo-Modell bieten die Konkurrenten Scribd und Oyster, wo Kunden einen Zugriff auf 400.000 bzw. 500.000 Titel erhalten.


ad

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen