Papyrus Autor 8 erschienen

Papyrus Autor 8 erschienen

Das Schreibprogramm Papyrus Autor wurde in seiner neuesten Version 8 veröffentlicht und kann für 179 Euro direkt beim Hersteller R.O.M Logicware GmbH kostenpflichtig bestellt werden. Ein Upgrade von einer älteren Version kostet 59 Euro. Ich selbst setze Papyrus Autor seit fast zwei Jahren für das Schreiben von Fachtexten, Newsartikeln, Blogbeiträgen und Geschichten ein. Die Benutzeroberfläche wurde modernisiert, arbeitet mit Icons und neuen Optionen.
Mehr lesen

Buchtipp Kunst des Innehaltens bei Fischer ebook

Buchtipp Kunst des Innehaltens bei Fischer ebook

Geheimnisvolle BrückeDas Buch „Die Kunst des Innehaltens“ von Pico Iyer ist im Fischer Verlag erschienen und dort als E-Book erhältlich. Der Schwerpunkt des elektronischen Buches der fischerverlage.de widmet sich ganz dem Thema der Entschleunigung. Der Autor beschreibt wie man in der heutigen sehr schnelllebigen Zeit innerlich zur Ruhe kommen kann und sein Leben selbst ein wenig entschleunigt. Das Entschleunigen befreit den Kopf von sinnlosen Gedanken und setzt den Fokus die wirklich bedeutsamen Dinge des Seins, abseits von Konsum, Geld und Partys.

Pico Iyer war sein ganzes Leben lang ein Reisender, der viel gesehen und erlebt hat. Er reiste nach Kuba ebenso wie zu den Osterinseln und Katmandu. Wie jeder von uns durch Innehalten und Konzentration auf die eigene Person der Beschleunigung ein Stück weit entsagen kann, schreibt er in Erzählform und leicht verständlichen Worten. Das Ziel der Entschleunigung ist eine bessere Fokussierung auf wichtige Lebensthemen, Stärkung der Kreativität und eine erhöhte Ausgeglichenheit.

Elspe im SauerlandIn Zeiten des ständigen Wandels, der Mobilität, Konsums und dauernden Erreichbarkeit fällt es vielen Menschen schwer zu sich selbst zu finden. Die Ruhe ist zu einem Luxusgut geworden, die es zu behüten, und so oft es geht zu genießen, gilt. Wer ausgeglichen ist kommt schneller zu sich selbst verbunden mit einem besseren körperlichen und seelischen Wohlbefinden. Was mir an seinem Ratgeber gefällt ist der Schreibstil und die Tipps die ich gut in meinen Alltag einbauen kann. Vor allem vor wichtigen Terminen wie etwa dem ersten eigenen Zumba-Kurs oder Kundengesprächen ist Innehalten sehr wichtig, damit der Termin zum Erfolg wird.

Der Schriftsteller Pico Iyer ist der Sohn indischer Eltern und wuchs in Großbritannien auf.
In der Zwischenzeit lebt er in Japan und veröffentlichte zahlreiche Essays unter anderem in der „Times“ oder „Merian“ und schrieb interessante Reisereportagen, wozu auch sein Buch „Sushi in Bombay“ zählt. Sein Ratgeber „Die Kunst des Innehaltens“, die Reisereportagen und weitere Bücher von ihm erschienen im S. Fischer Verlag.

Eine kostenlose Leseprobe gibt einen Einblick in das 112 Seiten starke E-Book. Bei Fischerverlage.de ist das Buch für nur 6,99 Euro erhältlich.



Bücher lesen auf dem Tablet

Bücher lesen auf dem Tablet

Seit der Buchdruck ab dem Jahr 1450 durch Johannes Gutenberg eine Revolution erlebte und die industrielle Produktion von Büchern ermöglichte, sind über 560 Jahre vergangen. Heute lesen wir bereits elektronische Bücher auf dem Tablet, eBook-Reader oder Smartphone. Das Lesen eines Buchs auf dem Tablet kann sehr angenehm sein, wenn die technischen Spezifikationen stimmen und angenehm für das Auge ist. Das Tablet sollte ein Display von mindestens 7 Zoll Größe haben und die Displaybeleuchtung hell sein. Je heller das Display desto besser kein das E-Book gelesen werden und schont die Augen. Störende Faktoren wie WLAN sollten ausgeschaltet werden.
Mehr lesen

Liberio bietet ISBN-Nummern zum Sparpreis an

Liberio bietet ISBN-Nummern zum Sparpreis an

Die Berliner Selfpublishing-Plattform Liberio ermöglicht es Hobbyautoren ihre Werke über die Cloud auf Amazon, im Google Play Store, Apple iBooks und weiteren Vertriebskanälen zu veröffentlichen. Nun hat das Unternehmen sein Angebot erweitert und bietet ISBN-Nummern zu einem Sparpreis von 9 Euro an. Eine Internationale Standardbuchnummer ist oft der Schlüssel zum Erfolg, um seine Bücher in großen Stückzahlen zu verkaufen, weil der Buchtitel über die ISBN für Buchhändler einfacher zu finden ist.

Alle Autoren die sich für das Premiumpaket „eBook to go“ gegen eine einmalige Zahlung von 9 Euro entscheiden, erhalten eine ISBN-Nummer für ihr Buch zugeteilt. Normal belaufen sich die Kosten für eine ISBN auf 90 Euro. Mit dem Erwerb des Premium-Pakets können Autoren ihre Werke ohne das Cover-Branding von Liberio publizieren. Zusätzlich wird das Autorenprofil mit Verweisen zu den einzelnen Shops ergänzt, wo das Buch erworben werden kann.
Mehr lesen

Hörbücher ab 2015 mit 7 Prozent Mehrwertsteuer

Hörbücher ab 2015 mit 7 Prozent Mehrwertsteuer

LesenDie Bundesregierung hat für das kommende Jahr eine Anpassung im ohnehin komplizierten deutschen Umsatzsteuergesetz beschlossen und betrifft Hörbücher.  Ab Januar 2015 werden alle Hörbücher mit dem ermäßigten Mehrwertsteuersatz von 7 Prozent berechnet. Eine Ausnahmeregelung gilt für Hörbücher mit nicht jugendfreien Inhalten, die wie heute, auch künftig im Preis den vollen Mehrwertsteuersatz von 19 Prozent enthalten werden. Die Preise für Hörbücher dürften mit der Neuregelung sinken und für die Leser noch attraktiver werden. Die Autoren müssen sich auf diese steuerliche Anpassung einstellen und ihre Preise nach eigenen Wunsch individuell ändern.

Der Gewinn pro verkauften Hörbuch dürfte durch den ermäßigten Mehrwertsteuersatz höher ausfallen. Die Erstellung eines Audiobuchs erfordert einen hohen Aufwand, da die Geschichte spannend erzählt werden  muss und für den Leser nicht ermüdend sein soll. Ein schlechter Sprecher kann zum Beispiel einem spannungsgeladenen Krimi die Spannung nehmen und dürfte beim Leser schnell für Langeweile sorgen.

Ich selbst plane nicht die Erstellung eines Hörbuchs sondern bleibe beim geschriebenen Wort und werde hoffentlich im Frühjahr 2015 meine Dystopie veröffentlichen können. Zur Zeit hat die Dystopie noch zu sehr den Charakter einer Erzählung, weil da mehr Tell statt Show zu lesen ist und erfordert eine komplette Überarbeitung der Geschichte, die ein paar Jahre in der Zukunft spielt. Vielleicht schreibe ich die Geschichte nochmal komplett neu und konzentriere mich dabei auf das „Don’t tell Show“-Prinzip.