Limburg-Preis lockt mit 4000 Euro Preisgeld

Die Stadt Bad Dürkheim veranstaltet nun zum siebten Mal den Schreibwettbewerb „Limburg-Preis“ und lockt mit einem Preisgeld von attraktiven 4000 Euro. Veranstaltet wird der Wettbewerb vom Kunstverein Bad Dürkheim. Zur Teilnahme ist jeder berechtigt, der schon eine Erzählung als in Literaturzeitschriften oder Anthologien veröffentlicht hat. Jeder Autor/in darf eine noch nicht veröffentlichte Erzählung einreichen und eine Themenvorgabe gibt es nicht.
Mehr lesen